Hörgeräte richtig trocknen

Wie trockne ich mein Hörgerät richtig?

Es gibt verschiedene Optionen, um die Hörgeräte korrekt zu trocknen und somit die Lebensdauer der Geräte zu verlängern. Wir zeigen Ihnen in diesem Beitrag, mit welchen Hilfsmitteln Sie dies einfach und schnell erledigen können.

1. Trocknung mithilfe der Trocknungsbox:

Die Trocknungsbox trocknet und reinigt Ihre Hörgeräte innerhalb von 4 Stunden mithilfe von schonendem UV-Licht. Entnehmen Sie dem Hörgerät die Hörgerätebatterien, legen Sie die Hörgeräte in die Box, klicken Sie den Startkopf und lassen Sie die Geräte während der Nacht desinfizieren. Die Bedienung ist mit nur einem Knopf einfach und simpel. Hier finden Sie eine Videoanleitung über die genaue Anwendung.

Das Produkt finden Sie hier in unserem Onlineshop.

 

Trocknung mithilfe des Trockenbechers und der Trockenkapsel:

Platzieren Sie Ihre Hörgeräte ohne Hörgerätebatterien am Abend in dem Trockenbecher. Vorher legen Sie eine Trockenkapsel auf den Boden des Bechers. Während der Nacht wird nun den Geräten durch die Trockenkapsel die Feuchtigkeit entzogen. Die Kapsel muss ausgewechselt werden, sobald sie sich weiss verfärbt hat. Eine genaue Videoanleitung zur Anwendung finden Sie hier.

In unserem Onlineshop finden Sie hier den Trockenbecher und hier die Trockenkapseln.

     

Bei Fragen zur richtigen Anwendung können Sie sich gerne jederzeit telefonisch unter 044 363 12 21, per E-Mail auf info@vitalenerige.ch oder persönlich in unserem Geschäft in Winterthur melden.

Ihr Vital-Energie-Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Telefonnummer +41 44 363 12 21