Nützlicher Tipp

Sagt Ihnen die zwei Minuten Regel im Bezug auf den Batterie-Wechsel etwas?

  1. Entnehmen Sie aus dem Blister die neue Batterie und entfernen Sie den Abkleber, welcher die Luftlöcher der Batterie versiegelt.
  2. Jetzt müssen Sie zwei Minuten warten bis genügend Sauerstoff in die Batterie eingedrungen ist, damit Sie die volle Leistungsfähigkeit der Batterie nutzen können. Durch Zufuhr von Sauerstoff wird der chemische Prozess, welcher den Strom in der Batterie erzeugt, erst in Gang gesetzt.
  3. Setzen Sie jetzt die Batterie polrichtig ins Batteriefach Ihres Hörgerätes ein. Die glatte Seite mit den Luftlöchern ist die + {Plus} – Seite, welche nach oben zeigen muss.

Zwei Minuten können lange dauern wenn man warten muss aber es lohnt sich! Sie vermeiden so „faule“ Batterien und verlängern somit noch deren Laufzeit.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Telefonnummer +41 44 363 12 21