Schlecht Hören ist deutlich auffälliger als ein Hörgerät. Lassen Sie sich in unserem Schweizer Familienunternehmen beraten, wir finden die passende Lösung für Sie! Die Hörgeräte können Sie kostenlos probetragen, bevor Sie sich für den Kauf oder die Rückgabe entscheiden.

Vorgehen bei einem Hörtest:

  1. Vereinbaren Sie einen Termin für einen Hörtest. Der Hörtest findet in unserem gemütlichen und ruhigen Hörraum statt.
  2. Sie erhalten einen Kopfhörer und einen Hand-Audiometer, bei welchem Sie jeden Ton mit einem Klick bestätigen.
  3. Zeigt uns die Hörkurve, dass ein Hörverlust vorliegt, wird eine Beratung durchgeführt und es werden verschiedene Lösungsvorschläge aufgezeigt.
  4. Nach einer genauen Anpassung erhalten Sie ein Hörgerät für die Testphase mit nach Hause.
  5. Während dieser Zeit werden Sie selbstverständlich betreut.
  6. Am Ende der Testphase entscheiden Sie sich für einen Kauf oder eine Rückgabe der Geräte.
  7. Haben Sie sich für das Hörgerät entschieden, ist alles Notwendige bei uns erhältlich und wir sind jederzeit für Sie da.