Unsere Ohren, genauer gesagt die Gehörgange, reinigen sich selbst rund um die Uhr auf natürliche Weise. Alles was zu entsorgen ist, wird von den Härchen in den Gehörgängen nach Aussen in die Ohrmuschel transportiert. Dennoch kann es vorkommen, dass sich Ohrenschmalz ansammelt und sich die Ohren verstopfen. Dies kann unsere Hörqualität und unser Wohlbefinden beeinflussen. Um solches zu vermeiden, können wir Ihnen ganz unterschiedliche Produkte zur Ohrpflege und Reinigung anbieten.

Auridrop: Pflegt den Gehörgang und beugt Entzündungen vor

Auridrop ist ein Pflegeöl, speziell entwickelt für die Anwendung in den Gehörgängen. Es pflegt rissige, trockene und strapazierte Gehörgänge besonders sanft und reichhaltig. Mit der Anwendung von Auridrop können schmerzhafte Entzündungen in den Gehörgängen vorgebeugt und auch ganz vermieden werden. Das Öl zieht schnell in die Gehörgangshaut ein und entfaltet dort seine natürliche Wirkung. Die regelmässige tägliche Anwendung mit Auridrop bietet die optimale Pflege für die Gehörgangshaut. Das Pflegeöl darf jedoch nur bei einem intakten Trommelfell angewendet werden. Ein Fläschchen Auridrop Pflegeöl enthält 10 ml.

Nicht vorrätig

Ohrpflege

ProEar Miracell

CHF 17.90

Pro Ear Miracell: Hilft gegen Jucken im Gehörgang

Pro Ear Miracell ist ein Extrakt auf pflanzlicher Basis, welches den Gehörgang befeuchtet. Es unterbindet das Austrocknen der Ohren und mindert das Jucken im Gehörgang. Das Öl wird im Gehörgang natürlich absorbiert und hinterlässt keinerlei Überresten in der Ohrmuschel, die man selbst noch beseitigen muss. Die Tropfen von Pro Ear Miracell können auch Wunden in den Gehörgängen heilen. Zusätzlich bietet es für Hörgeräteträger einen angenehmen Tragekomfort und erleichtert das Einsetzen des Hörgeräts ins Ohr. Es wird empfohlen, das Extrakt von Pro Ear Miracell täglich bevor dem zu Bett gehen anzuwenden. Ein Fläschchen Pro Ear Miracell hat ca. 15 ml Inhalt.

Otosan Ohrentropfen: Reinigt die Ohren tief und fördert den Austritt von Ohrenschmalz

Otosan Ohrentropfen sind ein reines Naturprodukt ohne Farbstoffe. Es ist eine Zusammensetzung von ätherischen Ölen, Propolis und schwarzer Johannisbeere. Die Tropfen fördern die Reinigung des Ohrkanals, indem sie das Ohrenschmalz aufweichen und dessen Entfernung erleichtern. Die Ohrentropfen können ebenfalls bei Ohrenschmerzen eingesetzt werden und schützen und stärken die Abwehrkräfte. Um die Anhäufung von Ohrenschmalz zu vermeiden, können die Ohrentropfen einmal pro Woche angewendet werden. Falls eine übermässige Ohrenschmalzbildung, Hautrötungen sowie Hautirritationen festgestellt werden, sollten man die Tropfen 2 bis 4 Mal täglich über 3 Tage lang anwenden. Ein Fläschchen Otosan Ohrentropfen enthält 10 ml.

Ohrpflegegel: Verringert das Fremdkörpergefühl und beugt Hautreizungen vor

Das Ohrpflegegel ist ein kosmetisches Hautpflege-Produkt mit pflanzlichem Wirkkomplex aus Aloe Vera für das Ohr des Hörgeräte- oder Gehörschutzträgers. Das Gel pflegt und schützt die Gehörgangshaut. Zudem beugt es Hautprobleme und Reizungen vor und verringert das Fremdkörpergefühl. Das Ohrpflegegel erleichtert einem das Einsetzen von Hörgerät und Ohrpassstück ins Ohr und hilft gegen die Verhärtung von Ohrenschmalz. Das Gel sollte regelmässig immer morgens und abends im gereinigten Ohr angewendet werden, je nach Bedarf auch häufiger. In einer Taube von Ohrpflegegel hat es 5 ml.